Bauherr: Gemeinde Felm
Baujahr: voraussichtlich 2019

Das Grundstück für den geplanten Neubau des Feuerwehrgerätehauses liegt südlich der Gemeinde Felm.

Es besteht aus 2 differenzierten Baukörpern mit unterschiedlicher Stofflichkeit auf ca. 250m² bebauter Fläche.

Die Fahrzeughalle mit Pultdach erhält eine metallische Bekleidung, während die erforderlichen Nebenfunktionen wie Büro, Werkstatt und Umkleideräume für 30 Feuerwehrleute im verblendeten Teil des Gebäudes untergebracht sind.

Es werden 12 Stellplätze vorgehalten.