Bauherr: Steinert Hafenkontor GmbH
Planung: 2017
NGF: 767,00 m²
BRI: 3.140,00 m³

Dreigeschossige Lückenbebauung mit 7 Wohneinheiten