Bauherr: Gemeinde Heikensorf
Baujahr: voraussichtlich 2020
NGF : 1100,00 qm
BGF 1.3400,00 qm

In der Gemeinde Heikendorf soll aufgrund der unverändert hohen Nachfrage nach Betreuungsplätzen eine 6-gruppige Kindertagesstätte mit 70 Plätzen für Kinder im Alter über 3 Jahre und 25 Plätze für Kinder unter 3 Jahre errichtet werden. Der winkelförmige Baukörper umschließt das in leichter Hanglage zu planende Außenspielglände und wird vom Krischansbarg erschlossen. Leicht geneigte Pultdächer gliedern das Gebäude und ermögliche eine gute Belichtung der tiefen Gruppenräume über Oberlichter oberhalb des Flachdachs.

Über die vorgelagerten Flur- und Garderobenzonen werden die Gruppenräume mit ihren Nebenfunktionsräumen erschlossen, die zum Garten nach Südosten ausgerichtet sind. Den Gruppen jeweils zugeordnete Sanitärräume, Therapie-, Elterngesprächs- und Personalräume sowie eine Ausgabeküche vervollständigen das Raumprogramm. Eine bewegliche Trennwand ermöglicht den Zusammenschluss von Mensa und Bewegungsraum zu einer großzügigen Veranstaltungsfläche.

Über Materialauswahl und Farbgebung wird eine naturnahe Anmutung angestrebt, die zu einem hohen Wohlfühlfaktor bei der padagogischen Betreuung der Kinder beitragen soll.